banner

Quartier zur Kirchenburg



Endlich!!!!



Nach der Corona-Zwangspause


öffnen wir ab Sonntag, den 12.7., 


immer zu den gewohnten Öffnungszeiten


(Sonntags 11Uhr bis 18Uhr), unser Cafè!!


Da auch wir uns an die Hygiene- und Abstandsregeln


halten müssen und das aufgrund der Enge im Haus


nicht möglich ist, findet der Kaffeehausbetrieb


ausschliesslich im Freien statt. Der Eingang zu


unserem gemütlichen Kirchenburggraben


ist über den Garten möglich!



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!!!!



Ihr Kaffeehausteam




Achtung die Speisevents im Quartier  ruhen bis zum Themenabend im September. Private Veranstaltungen für kleinere Gruppen können wir nach Absprache annehmen 




.

Quartier zur Kirchenburg

Das historische Gebäude in Mühlacker -Lienzingen, Kirchenburggasse14, wurde ca. 1560 gebaut. Im 18. Jahrhundert erhielt es einen Anbau (Richtung Kirchenburg). Über die Jahrhunderte hinweg wurde das Haus vielfältig genutzt. Ob es von Anfang an zur Nutzung als Schulhaus gebaut wurde ist nicht belegt. Sicher ist, dass es als solches viele Jahre lang gedient hat. 

So reden die Lienzinger bis heute, wenn Sie über das Haus sprechen, vom „Alten Schulhaus“, in jüngerer Vergangenheit diente es jedoch meist der privaten Nutzung.   


Bisher wurde es im 21. Jahrhundert kaum bewohnt, der Zustand des Gebäudes verschlechterte sich zunehmend, es glich mehr einer Ruine, denn einem Wohnhaus. Ende 2012 neigte es sich immer mehr und hatte seinen Wert als Wohn- und Nutzfläche verloren. 


Im November 2012 kauften die Nachbarn Frank und Monika Becker das Haus. Von Frühsommer 2013 bis April 2015 dauerten umfangreichen Renovierungsmaßnahmen an. Die Bausubstanz war schlechter als erwartet und der Umbau forderte so manchen Handwerker und die Eigentümer heraus.


Die neuen Besitzer setzten alle Kraft und Energie ein, um das Gebäude für die nächsten Jahrhunderte zu erhalten und gleichzeitig unter heutigen Anforderungen architektonisch fortzuschreiben.

Nun soll das neu entstandene „Quartier zur Kirchenburg“ in vielfältiger Weise durch die Bevölkerung genutzt werden.


Quartier Kirchenburg – Ort für Begegnungen  -


Café - Der neu gegründete Kaffeehaus Lienzingen e.V. lädt im "Café zur Kirchenburg" ab Anfang April jedes Wochenende zu Kaffee & Kuchen ein. Zudem wird es regelmäßig  kulturelle Angebote für verschiedene Interessensgruppen geben.


Raum - Den Gastraum kann man für Veranstaltungen, Feiern und Begegnungen mieten. Nach Wunsch mit Catering oder Küchenbenutzung.


Unterkunft - In den beiden oberen Stockwerken befinden sich drei Doppelzimmer, jeweils mit Bad und Dusche. Dazu gesellen sich ein Aufenthaltsraum und eine Küche. Die Unterkünfte können einzeln oder als Ferienwohnung gemietet werden.